Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Youtube
 

Bereits zum zehnten Mal wurden die Dr. Hans Riegel-Fachpreise in Kooperation mit der JKU Linz an oberösterreichische MaturantInnen für herausragende vorwissenschaftliche Arbeiten in MINT Fächern verliehen.

Selina Krauck, ehemalige Schülerin des Akademischen Gymnasiums Linz, wurde für Ihre vorwissenschaftliche Arbeit mit dem Dr. Hans-Riegel Fachpreis ausgezeichnet. Sie holte sich mit Ihrer Arbeit „Leben, Arbeiten und Forschen auf der internationalen Raumstation“ den Sieg in der Kategorie „Physik“. Die Schülerin beschäftigte sich in ihrer Arbeit mit den physischen und psychischen Belastungen eines Weltraumaufenthaltes und hat dazu auch den österreichischen Astronauten Franz Viehböck interviewt.

Wir gratulieren ganz herzlich!

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen